Wartung und Service an Fassadenbefahrsystemen

Die Anlagen werden jährlich gewartet. Die Arbeiten werden aufgrund einer Checkliste ausgeführt. Instnadsetzungen die jeweils im Wartungszeitfenster erledigt werden können, sind ausgeführt. So steht Ihnen als Kunde die Anlage zur Verfügung, auch wenn kleinere Mängel behoben werden.

Die Wartung wird nach einem erstellten Angebot ausgeführt. Ausserordentliche Angelegenheiten mit Ihnen als Kunde vor Ort besprochen. Alsdann werden die weiteren Schritte festgelegt. Auch diese Arbeiten, die Instandsetzung, wird dokumentiert.

Nach Abschluss der Arbeiten wird Ihnen der Instandhaltungsbericht und die Arbeitsrapporte ausgehändigt. Dies Dokumente können Sie dann im Instandhaltungsordner ablegen.

Nach der Wartung wird eine Prüfplakette an der Maschine angebracht um die Wartung sichtbar für die Nutzer zu machen. Somit ist der Betrieb der Anlage an der Maschine dokumentiert.